a Serie C

Die Brixnerinnen entschieden das Südtiroler Derby mit 3:1 für sich. © SSV Brixen Damenfußball

Brixen setzt sich im Derby durch

Der SSV Brixen hat in der Serie C der Damen das Südtiroler Derby gegen Unterland – nach einem 0:1-Rückstand – noch für sich entschieden.

Die Gäste aus Unterland erwischten den besseren Start und gingen in der 16. Minute durch einen Kopfballtreffer von Katharina Pföstl in Führung. Doch Evi Kerschdorfer (27. und 60.) drehte die Partie zu Gunsten der Brixnerinnen. In der Schlussphase markierte Alexandra Stockner noch den 3:1-Endstand.


Die Domstädterinnen verteidigten durch den Derby-Sieg den 3. Tabellenplatz. Unterland bleibt weiterhin auf Rang 8.

Die Tabelle

SPGUVTVP
1. Cortefranca16142069:444
2. Trient16122233:1238
3. Brixen OBI16104240:1034
4. Venezia CF16102451:1432
5. Padova1594236:1431
6. Triestina1682641:3426
7. Vittorio Veneto1682636:2726
8. Unterland Damen1663733:2821
9. Atletico Oristano15411024:4713
10. Isera16221213:438
11. Spal16221219:558
12. Portogruaro15211213:437
13. Le Torri FC15111314:914

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210