a Serie C

FCS-Ass Gianluca Turchetta wird seinem Klub rund ein halbes Jahr fehlen. © DLife/Multari

Humorvoller Post: Turchetta kann schon wieder scherzen

FCS-Ass Gianluca Turchetta hat sich in der letzten Woche das Kreuzband im Knie gerissen. In einem amüsanten Instagram-Beitrag zeigte er nun, dass er schon wieder lachen kann.

Am Donnerstag postete der wieselflinke Stürmer ein Foto aus dem Krankenbett und schrieb: „Nicht an der Europameisterschaft teilnehmen zu können, bedauere ich sehr. Die Azzurri werden sich aber auch ohne mich gut präsentieren. Ich werde mich dagegen so gut wie möglich für meinen Klub wieder in Schuss bringen, weil zusammen können wir etwas ganz Großes erreichen, FC Südtirol.“

Über 1000 Likes hat Turchetta für diesen Post erhalten. Der Stürmer wird in dieser Saison keine Spiele mehr bestreiten und frühestens in der Sommervorbereitung der nächsten Spielzeit wieder mit dabei sein.


Autor: det

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210