a Serie C

Leandro Greco steht vor seinem FCS-Ligadebüt.

Ligastart für den FC Südtirol: Chaos-Auftakt verhindert

Wie schon in den letzten Jahren drohte der Serie C auch heuer ein Chaos-Start. Weniger aufgrund des Coronavirus, sondern vielmehr wegen der geplanten Kadergröße von 22 Profis. Jetzt ist das Problem vom Tisch und die Liga – inklusive dem FC Südtirol – startet am Sonntag in die neue Spielzeit.

Der Protest der Spielergewerkschaft hat (zumindest teilweise) gefruchtet. Während die Liga die Mannschaftsgröße auf 22 Spieler pro Klub reduzieren wollte, pochte die Gewerkschaft auf 25er-Kader. Ein Streik wurde angedroht, der Saisonstart an diesem Wochenende wäre damit ins Wasser gefallen. Am Ende rückten beide Parteien von ihren Forderungen ab, man einigte sich auf 24 Kaderspieler.

Tait in der Abwehr – Fischnaller droht die Bank
Der Auftakt für den FC Südtirol wird am Sonntag (17.30 Uhr) in Ravenna erfolgen. Weil Neuzugang Hamza El Kaouakibi eine Gelbsperre aus dem Vorjahr absitzen muss, wird vermutlich Fabian Tait rechts in der Viererkette verteidigen. Im Mittelfeld wird dadurch ein Platz frei, den der schwedische Neuzugang Nenad Karic (wie schon beim Pokalauftakt gegen Latte Dolce Sassari) einnehmen.

Im Angriff streitet sich Manuel Fischnaller mit Matteo Rover um den freien Platz neben Raphael Odogwu. Zuletzt zog Trainer Stefano Vecchi das Inter-Talent dem Signater vor – auch gegen Ravenna droht Fischnaller zunächst die Reservebank.

Übrigens: Wie bei allen Profifußballspielen in der Emilia-Romagna wird auch in Ravenna vor 1000 Zuschauern gespielt. Das hat die Regionalregierung beschlossen.
Serie C, Gruppe B: 1. Spieltag
Vis Pesaro – Legnago (Samstag, 20.45 Uhr)
Carpi – Sambenedettese (Sonntag, 15 Uhr)
Feralpisalò – Arezzo
Gubbio – Modena
Padova – Imolese
Triestina – Matelica
Fermana – Mantova (17.30 Uhr)
Perugia – Fano
Ravenna – FC Südtirol
Virtus Vecomp Verona - Cesena

Autor: cst

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210