a Serie C

Manuel Scavone schließt sich Bari an.

Rückkehr perfekt: Manuel Scavone wechselt zu Bari

Manuel Scavone hat seinen Stammverein Parma verlassen. Der Bozner kehrt zu Bari zurück.

Vor zwei Monaten brachte Manuel Scavone seinen 3. Aufstieg in Folge unter Dach und Fach und schaffte mit Lecce die Rückkehr in die Serie A. Anschließend kehrte er zu seinem Stammverein Parma zurück. Beim Serie-A-Klub hatte der Bozner allerdings keine Zukunft mehr.

Nun hat sich der Mittelfeldspieler Lecces Erzrivalen Bari angeschlossen und unterschreibt beim langjährigen Erstligisten aus Apulien einen Dreijahresvertrag. Für Scavone ist es gleichzeitig eine Rückkehr: Schließlich spielte er bereits in der Saison 2011/12 für Bari.

Bei Bari (Serie C, Gruppe C) wird Scavone in der Liga unter anderem auf Manuel Fischnaller treffen, der für Catanzaro spielt.

Autor: dl

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210