a Serie A

Robin Olsen ist der Alisson Nachfolger

Alisson-Nachfolger gefunden

Der schwedische Nationaltorhüter Robin Olsen wechselt für 8,5 Millionen Euro zur Roma.

Wie der Hauptstadtklub am Dienstag bestätigte, wird der 28-jährige Keeper ab der kommenden Saison sein Tor in der Serie-A hüten. Olsen wechselt vom FC Kopenhagen für eine Ablösesumme von 8,5 Millionen Euro zur Roma. Der Deal beinhaltet zudem auch eine Reihe von leistungsbezogenen Klauseln, die dem FC Kopenhagen zusätzliche 3,5 Millionen Euro einbringen könnten. Der dänische Hauptstadtklub verdient im Falle des Weiterverkaufs weitere zehn Prozent der Transfersumme. Der schwedische Nationaltorhüter hat einen Fünfjahresvertrag bei der Roma unterschrieben.

„Es ist eine große Ehre, zu AS Roma zu kommen. Es ist der nächste Schritt für mich, und ich kann es kaum erwarten loszulegen“, sagte Olsen zu seiner Verpflichtung.

Die Roma dürfte noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv werden, nachdem der FC Barcelona im letzten Moment den Transfer von Malcom in die Serie-A zum Platzen gebracht hat.

Alisson Becker wechselte kurz nach der Weltmeisterschaft in Russland zum FC Liverpool, für eine Rekordablösesumme von bis zu 72,5 Millionen Euro ( SportNews berichtete).

Autor: jt/dpa

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210