a Serie A

Walter Mazzarri hat in Cagliari ausgedient. © ANSA / LUCA ZENNARO / ZEN

Cagliari setzt auf einen neuen Mann im Abstiegskampf

In der Serie A ist gibt es die 10. Trainerentlassung der laufenden Saison: Walter Mazzarri muss in Cagliari die Koffer packen.

Dem ehemaligen Inter-Trainer wurde die Niederlage am Wochenende gegen Verona – die 7. im 8. Ligaspiel – zum Verhängnis. Cagliari hat Mazzarri am Montag seiner Aufgaben entbunden und damit vor dem direkten Kellerduell mit dem formstarken Rivalen Salernitana ein deutliches Zeichen gesetzt. Die Sarden liegen in der Tabelle mit 2 Punkten Vorsprung auf die Süditaliener gerade noch am rettenden Ufer, haben aber ein Spiel mehr ausgetragen. Die Nachfolge von Mazzarri tritt der bisherige Nachwuchstrainer Alessandro Agostini an. Er soll Cagliari zum Klassenerhalt führen.


Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH