a Serie A

Matteo Darmian erzielte das 1:0 für Inter. © ANSA / MATTEO BAZZI

Inter weiter auf Titelkurs – Auch Juventus siegt

77 Minuten lang hat Cagliari mit einer aufopferungsvollen Defensivtaktik alle Inter-Angriffe abgeblockt. Dann erlöste Darmian die Inter-Fans und erzielte das 1:0-Siegtor. Inter hat im Rennen um das Scudetto wieder vorgelegt.

Der Vorsprung auf Milan beträgt dadurch weiterhin 11 Punkte, 8 Spiele stehen noch aus – so langsam dürfen die Inter-Fans die Sektflaschen kaltstellen. Denn der Titel ist ihnen fast nicht mehr zu nehmen.


Dabei wären sie gegen Cagliari beinahe gestolpert. Die Sarden, die mit Platz 18 auf einem Abstiegsplatz stehen, haben es im San Siro nämlich mit einer Defensivtaktik versucht. 15 Schüsse feuerten Lukaku & Co. auf den Kasten von Cagliari, aber nur der von Darmian landete in den Maschen. Das reichte der Conte-Truppe aber, denn Cagliari wurde selbst kaum einmal gefährlich. Erst in den Schlussminuten, als die Semplici-Truppe alles nach vorne schmiss um noch einmal auszugleichen, wurde es für Inter noch einmal kurz brenzlig.

Auch Juve & Co. gewinnen
Der Tabellendritte Juventus besiegte Genoa mit 3:1. Die Tore für den Meister, der zwölf Zähler hinter der Spitze liegt, markierten Dejan Kulusevski, Alvaro Morata und Weston McKennie.

Weston McKennie sorgte beim Juve-Sieg für den 3:1-Endstand. © ANSA / ALESSANDRO DI MARCO

Der Tabellenvierte Napoli gewann bei Sampdoria 2:0. Das sechstplatzierte Lazio siegte in der Nachspielzeit doch noch gegen Hellas Verona mit 1:0, es traf Sergej Milinkovic-Savic.
Serie A: Die Spiele vom Sonntag
Inter – Cagliari 1:0
1:0 Darmian (77.)

Juventus – Genoa 3:1
1:0 Kulusevski (4.), 2:0 Morata (22.), 2:1 Scamacca (49.), 3:1 McKennie (70.)

Sampdoria – Napoli 0:2
0:1 Ruiz (35.), 0:2 Osimhen (87.)

Hellas Verona – Lazio 0:1
0:1 Milinkovic-Savic (91.)

AS Roma – Bologna (18 Uhr)

Fiorentina – Atalanta (20.45 Uhr)


Schlagwörter: Fussball

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210