a Serie A

Atalanta trat stark auf. © APA/afp / MIGUEL MEDINA

Ein Super-Atalanta lässt Milan verblassen

Der Milan-Zauber ist, zumindest für einen Serie-A-Spieltag, verzogen. Gegen Atalanta hatten Ibrahimovic & Co. keine Chance und gingen deutlich mit 0:3 unter.

Die Bergamaschi überzeugten im San Siro auf ganzer Linie und sorgten bereits in der Anfangsphase für ordentlich Dampf vor dem Kasten von Donnaruma. Nach 26 Minuten gingen sie dann durch den Treffer von Cristian Romero in Führung. Beim diesem Stand ging es auch in die Halbzeitpause.


Auch in der zweiten Halbzeit dominierte Atalanta nach Belieben. Nach nur wenigen Minuten foulte Kessie Ilicic im eigenen Sechzehner, den fälligen Elfmeter verwandelte der Gefoulte selbst zum 2:0 (53.). Milan wusste darauf keine Antwort mehr. Die wenigen Chancen der Rossoneri fielen am Samstagabend weitestgehend harmlos aus. In der 77. Minute sorgte dann Zapata für die Entscheidung, als er mit einem Schuss aus kürzester Distanz auf 3:0 stellte.

Trotz dieser Niederlage kürt sich Milan aber zum Herbstmeister. Stadt- und Spitzenkonkurrent Inter ist gegen Udinese nämlich nicht über ein 0:0 hinausgekommen und bleibt dadurch auf dem 2. Tabellenplatz.

Roma feiert Last-Minute-Sieg
Über einen Sieg in letzter Minute durfte sich die Roma freuen. Gegen Spezia gaben sie zunächst eine 3:1-Führung aus der Hand und ließen sich in der 90. Minute auf 3:3 einholen. Doch in der zweiten Minute der Nachspielzeit sorgte Lorenzo Pellegrini für das umjubelte 4:3 und brachte seinen Römern drei wichtige Punkte ein.

Fiorentina gelang indes ein enorm wichtiger Dreier gegen Crotone. Die Florenzer machten durch diesen Sieg nämlich mehrere Plätze gut und befinden sich jetzt auf dem 12. Tabellenrang. Crotone hingegen hält mit 12 Punkten die rote Laterne in der Hand.
Serie A, 19. Spieltag, Ergebnisse
Roma – Spezia 4:3
Tore: 1:0 Mayoral (17.), 1:1 Piccoli (24.), 2:1 Mayoral (52.), 3:1 Karsdorp (55.), 3:2 Farias (59.), 3:3 Verde (90.), 4:3 Pellegrini (90.+2)

Milan – Atalanta 0:3
Tore: 0:1 Romero (26.), 0:2 Ilicic (53.), 0:3 Zapata (77.)

Udinese – Inter 0:0

Fiorentina – Crotone 2:1
Tore: 1:0 Bonaventura (20.), 2:0 Vlahovic (32.), 2:1 Nwankwo (66.)
Serie A, Tabelle
SPGUVTVP
1. Milan19134239:2243
2. Inter19125245:2341
3. Roma19114441:3237
4. Juventus18106237:1836
5. Atalanta19106344:2336
6. Napoli18111641:1934
7. Lazio19104532:2634
8. Hellas Verona1986525:1830
9. Sassuolo1986532:2930
10. Sampdoria1982930:2926
11. Benevento1964923:3622
12. Fiorentina1956820:3021
13. Bologna1955924:3320
14. Udinese1946920:2818
15. Spezia1946926:3618
16. Genoa1946919:3018
17. Torino1928928:3714
18. Cagliari19351123:3714
19. Parma19271014:3613
20. Crotone19331322:4312

Autor: fs

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210