Blumen am Sarg von Davide Astori © APA/afp / FILIPPO MONTEFORTE

Fiorentina nimmt Abschied von Kapitän Davide Astori

In Florenz hat die Fußball-Welt dem verstorbenen Kapitän des ACF Fiorentina, Davide Astori, die letzte Ehre erwiesen.

Der Innenverteidiger wurde am vergangenen Sonntag tot in seinem Hotelzimmer aufgefunden, er wurde 31 Jahre alt. Laut Autopsie erlit der Nationalspieler einen Herzstillstand. Fiorentina und sein frührer Verein Cagliari haben angekündigt, die Nummer 13 am Trikot nicht mehr zu vergeben, in Erinnerung an Davide Astori.

Die bewegenden Bilder der Trauerfeier gibt's hier:

Autor: zor

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210