a Serie A

Simone Inzaghi steckt mit Inter in einer kleinen Ergebnis-Krise. © ANSA / LUCA ZENNARO

Inter & Milan patzen: Alles möglich in der Serie A

In der Serie A bahnt sich immer mehr ein Dreikampf um den Titel an.

Inter hat am Freitagabend vom 1:1-Remis des AC Milan nicht profitieren können. Bei Abstiegskandidat Genoa kam der amtierende Meister nicht über ein 0:0 hinaus und verpasste es, die weiter zwei Punkte voranliegenden Rossoneri von der Tabellenspitze zu verdrängen. Inter wartet nun seit 4 Serie-A-Spielen auf einen Sieg. Für den Tabellenvorletzten Genoa war es das 5. Unentschieden in Folge.


Milan hatte zuvor zuhause gegen Udinese mit 1:1 remisiert. Rafael Leao (29.) hatte die Hausherren in Führung gebracht, Destiny Udogie (66.) den Ausgleich erzielt. Am Sonntag könnte Napoli mit einem Sieg bei Lazio mit Milan gleichziehen. So wie Inter haben die Neapolitaner aber ein Spiel weniger als der Leader absolviert. Ob auch Juventus, das am Samstag bei Empoli gastiert, noch in den Meisterkampf eingreifen kann, bleibt abzuwarten. Die Allegri-Truppe liegt immerhin bereits 10 Punkte hinter der Spitze.

Serie A: Die Spiele vom Freitag
Milan – Udinese 1:1
1:0 Leao (29.), 1:1 Udogie (66.)

Genoa – Inter 0:0

SPGUVTVP
1. Napoli27176449:1957
2. Milan27176453:2957
3. Inter27167456:2455
4. Juventus27148541:2550
5. Atalanta27139554:3448
6. Roma27135945:3444
7. Lazio27127854:4243
8. Fiorentina271331145:4042
9. Hellas Verona27117952:4340
10. Sassuolo2799945:4536
11. Bologna271051234:4335
12. Torino27971137:3234
13. Empoli27871240:5331
14. Udinese276111036:4329
15. Spezia27751528:4926
16. Sampdoria27751535:4626
17. Cagliari275101228:4825
18. Venezia26571424:4722
19. Salernitana26461621:5618
20. Genoa271141222:4717

Schlagwörter: Fussball Serie A inter Milan

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH