a Serie A

Romelu Lukaku erzielte das 2:0. © ANSA / MATTEO BAZZI

Inter schlägt Milan und bleibt Tabellenführer

Am Samstagabend stand in der Serie A das Derby della Madonnina auf dem Programm. Dabei behielt Inter die Oberhand.

Die Mannschaft von Antonio Conte hat damit auch ihr viertes Ligaspiel der noch jungen Serie-A-Saison gewonnen. Durch den Dreier haben die Nerazzurri auch die Tabellenführung zurückerobert, nachdem Juventus diese nach dem Sieg gegen Hellas Verona vorläufig übernommen hatte. Milan musste hingegen im vierten Saisonspiel die bereits zweite Niederlage einstecken.

Gegen Inter verlor Milan am Samstagabend mit 0:2. Der Führungstreffer für den Champions-League-Vertreter fiel kurz nach der Halbzeit: Nach einem Schuss von Marcelo Brozovic fälschte Milan-Stürmer Rafael Leao zum 1:0 für Inter ab. In der 78. Minute sorgte dann Romelu Lukaku für die Entscheidung. Der Stürmer köpfte nämlich nach einer Flanke von Nicolo Barella zum 2:0 ein.

Die Ergebnisse:
Begegnungen
  • 22.09.19

    Atalanta

    2 : 2

    Fiorentina

  • 22.09.19

    Bologna

    1 : 2

    Roma

  • 22.09.19

    Cagliari

    3 : 1

    Genoa

  • 22.09.19

    Juventus

    2 : 1

    Hellas Verona

  • 22.09.19

    Lazio

    2 : 0

    Parma

  • 22.09.19

    Lecce

    1 : 4

    Napoli

  • 22.09.19

    Milan

    0 : 2

    Inter

  • 22.09.19

    Sampdoria

    1 : 0

    Torino

  • 22.09.19

    Sassuolo

    3 : 0

    Spal

  • 22.09.19

    Udinese

    0 : 1

    Brescia


Die Tabelle:
SPGUVTVP
1. Inter44009:112
2. Juventus43107:410
3. Napoli430113:89
4. Roma422010:78
5. Lazio42117:37
6. Atalanta42119:87
7. Bologna42117:67
8. Torino42026:66
9. Milan42022:36
10. Brescia42025:56
11. Sassuolo420210:76
12. Cagliari42027:56
13. Hellas Verona41123:44
14. Genoa41127:94
15. Parma41034:73
16. Spal41034:83
17. Lecce41033:103
18. Sampdoria41032:93
19. Udinese41032:53
20. Fiorentina40226:82

Autor: dl

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210