a Serie A

Mann des Napoli-Abends: Dries Mertens. © APA/afp / ALBERTO PIZZOLI

Milan rutscht aus, Napoli sagt Danke

Napoli wagt einen Ausreiserversuch in der Serie A: Die Süditaliener haben den Ausrutscher von Milan eiskalt ausgenutzt und stehen nun alleine an der Spitze von Italiens Elite-Liga.

Für Napoli war der Sonntag ein besonderer Tag – und das in mehrerlei Hinsicht. Zum einen gedachte man dem vor einem Jahr verstorbenen Diego Maradona mit Sondertrikots, zum anderen gelang gegen Lazio ein klarer 4:0-Sieg. Drei Punkte, die Gold wert sind: Weil Milan überraschend Federn gelassen hat, führt die Truppe von Luciano Spalletti die Tabelle mit drei Zählern Vorsprung an.


Mann des Abends war Dries Mertens, der den verletzten Top-Torjäger Victor Osimhen nicht vermissen ließ. Mit einem Doppelpack schraubte er seine Torquote für Napoli auf 139 in die Höhe. Den Rekord für die meisten Treffer im Trikot der Süditaliener hält er schon länger. Zielinski und Ruiz sorgten für die weiteren Treffer.

Sassuolo stoppt Milan
Überraschend gestolpert ist indes der Tabellenzweite AC Milan. Gegen Sassuolo gingen die Rossoneri zwar durch Romagnoli plangemäß in Führung, doch noch vor der Pause drehte das Team von Alessio Dionisi das Ergebnis auf den Kopf. Verantwortlich dafür waren Scamacca und Milans Kjaer, der ein Eigentor erzielte. Berardi machte nach der Pause alles klar – auch, weil Torschütze Romagnoli in der 77. Minute die Rote Karte sah.
Serie A, 14. Runde – die Sonntagsspiele
Milan – Sassuolo 1:3
1:0 Romagnoli (21.), 1:1 Scamacca (24.), 1:2 Eigentor Kjaer (33.), 1:3 Berardi (66.)

Udinese – Genoa 0:0

Spezia – Bologna 0:1
0:1 Arnautovic (83./Elfmeter)

Roma – Torino 1:0
1:0 Abraham (32.)

Napoli – Lazio 4:0
1:0 Zielinski (7.), 2:0 Mertens (10.), 3:0 Mertens (29.), 4:0 Ruiz (85.)


SPGUVTVP
1. Napoli14112130:735
2. Milan14102230:1832
3. Inter1494134:1531
4. Atalanta1484228:1728
5. Roma1481524:1525
6. Fiorentina1470721:1921
7. Juventus1463518:1621
8. Lazio1463525:2521
9. Bologna1463520:2421
10. Hellas Verona1454528:2519
11. Empoli1461721:2619
12. Sassuolo1453622:2118
13. Torino1452717:1417
14. Udinese1436516:2015
15. Sampdoria1443720:2615
16. Venezia1443712:2115
17. Spezia1432915:3211
18. Genoa1417617:2610
19. Cagliari1415816:298
20. Salernitana (-1)14221011:298

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 Sportnews - IT00853870210