a Serie A

Milan gewann zuhause gegen Sampdoria. © APA/afp / ANDREAS SOLARO

Milan sichert sich die Tabellenführung

Der AC Milan hat in der italienischen Fußball-Serie-A am Sonntag wieder die Spitzenposition eingenommen.

Mit einem 1:0 siegte die Elf von Fußball-Trainer Stefano Pioli am Sonntag zu Hause gegen Sampdoria Genua. Rafael Leao brachte die Mailänder mit einem Schlenzer ins rechte Toreck in Führung (8. Minute). Der AC machte anschließend teils einen unsicheren Eindruck und war vor dem Tor der Gäste nicht zwingend genug.


Die Pioli-Elf ging mit ihren Chancen zu nachlässig um: In der 81. Minute ließen erst Ante Rebic und anschließend Sandro Tonali riesige Tor-Möglichkeiten liegen. Dank des 1:1 am Samstag hatte der Stadtrivale Inter nach dem Spiel gegen Napoli vorübergehend die Tabellenführung gehalten. Der AC schließt den Spieltag einen Punkt vor Inter ab, die noch ein Spiel nachholen müssen.

Schlagwörter: Serie A Fussball

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH