a Serie A

Lorenzo Insigne brachte Napoli auf die Siegerstraße. © ANSA / CIRO FUSCO

Napoli fegt die Roma im Sondertrikot vom Platz

Zum Abschluss des 9. Spieltags der Serie A hat der SSC Napoli der AS Roma ihre Grenzen klar aufgezeigt.

In „argentinischen“ Sondertrikots gedachte Napoli am Sonntagabend nochmals seiner verstorbenen Vereins-Ikone Diego Maradona. Dies wirkte sich offenbar auch positiv auf die Mannschaft aus. Die Gattuso-Truppe schickte im Derby del Sole die AS Roma mit 4:0 nach Hause. Damit haben es die Hauptstädter verpasst, in der Tabelle auf Platz 2 hochzuklettern. Stattdessen liegen die Römer nun hinter den punktgleichen Neapolitanern auf Rang 6.


Diego Maradona wird in Neapel unvergessen bleiben. © ANSA / CIRO FUSCO


Vor der Partie legte Kapitän Lorenzo Insigne einen Gedenkkranz im Stadion vor der Curva Nord ab, wo normalerweise die heißblütigsten Fans Platz nehmen. In der 10. Minute wurde das Spiel unterbrochen, um mit Applaus nochmals dem verstorbenen Maradona zu gedenken, der den Klub zu seinen größten Erfolgen geführt hatte.

In der 31. Minute brachte Insigne seine Mannschaft dann mit einem Freistoßtor auf die Siegerstraße. Mittelfeldstratege Fabian Ruiz sorgte mit einem Weitschuss in der 65. Minute für die Vorentscheidung. In der Schlussphase trafen dann noch Dries Mertens und Matteo Politano und sorgten für Napolis klaren Heimsieg.

Piotr Zielinski & Co. hatten gegen die Roma wenig Mühe. © ANSA / CIRO FUSCO


Bereits am Nachmittag hatte der AC Milan seine Tabellenführung in der Serie A ausgebaut. Die Mailänder besiegten Fiorentina ohne Superstar Zlatan Ibrahimovic mit 2:0 (SportNews berichtete).
Serie A: Die Spiele vom Sonntag
Lazio – Udinese 1:3
0:1 Arslan (18.), 0:2 Pussetto (45.+3), 0:3 Forestieri (71.)

Milan – Fiorentina 2:0
1:0 Romagnoli (17.), 2:0 Kessie (28.)

Bologna – Crotone 1:0
1:0 Soriano (45.)

Cagliari – Spezia 2:2
0:1 Gyasi (36.), 1:1 Joao Pedro (52.), 2:1 Pavoletti (58.), 2:2 Elfmeter Nzola (94.)

Napoli – AS Roma 4:0
1:0 Insigne (31.), 2:0 Ruiz (65.), 3:0 Mertens (81.), 4:0 Politano (87.)

SPGUVTVP
1. Milan972021:823
2. Inter953123:1318
3. Sassuolo953120:1218
4. Juventus945018:717
5. Napoli960320:1017
6. Roma952219:1517
7. Hellas Verona943212:715
8. Atalanta942318:1614
9. Lazio942314:1614
10. Bologna940514:1412
11. Sampdoria932414:1511
12. Cagliari932416:1911
13. Udinese931510:1210
14. Spezia924313:1710
15. Benevento931512:2110
16. Parma923410:179
17. Fiorentina922510:158
18. Torino913516:226
19. Genoa91268:185
20. Crotone90276:202

Autor: dl

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210