a Serie A

Milan feierte bei Parma einen wichtigen Sieg. © ANSA / ELISABETTA BARACCHI

Milan lässt nicht locker – Ibra fliegt vom Platz

Der AC Milan lässt im Kampf um den Meistertitel in der Serie A nicht locker.

Die Mailänder setzten sich am Samstag bei Parma mit 3:1 durch und verkürzten den Abstand auf Spitzenreiter Inter auf 8 Punkte. Der Stadtrivale kann aber am Sonntag (12.30 Uhr) gegen Cagliari den alten Abstand (11 Zähler) wieder herstellen. Auch wenn Milan im Kampf um den Scudetto nur mehr Außenseiter ist, war der Sieg gegen Parma zumindest im Hinblick auf die Champions-League-Qualifikation extrem wichtig. Für Parma spitzt sich nach dieser Niederlage hingegen die Situation im Abstiegskampf weiter zu.


Ante Rebic brachte Milan am Samstag in der 8. Minute nach Zuspiel von Zlatan Ibrahimovic in Front. Das 2:0 erzielte Mittelfeldmotor Franck Kessie, der nach Vorarbeit von Theo Hernandez den Ball ins Tor spitzelte. Nachdem Zlatan Ibrahimovic in der 60. Minute die Rote Karte (er soll angeblich Schiedsrichter Maresca beleidigt haben) gesehen hatte, gelang Parma wenig später der 1:2-Anschlusstreffer. In der Nachspielzeit sorgte jedoch der eingewechselte Rafael Leao nach einem Konter für die endgültige Entscheidung.

Ztatan Ibrahimovic verstand nach seinem Platzverweis die Welt nicht mehr. © APA/afp / ALBERTO PIZZOLI

Im Nachmittagsspiel hat sich Spezia etwas Luft im Abstiegskampf verschafft. Ex-FCS-Spieler Martin Erlic traf in der Nachspielzeit zum 3:2-Sieg gegen den Tabellenletzten Crotone. Im Abendspiel behielt Torino bei Udinese mit 1:0 die Oberhand. Die Turiner bauten damit ihren Vorsprung auf die Abstiegszone vorläufig auf 5 Punkte aus. Den entscheidenden Treffer erzielte Nationalstürmer Andrea Belotti per Elfmeter.
Serie A: Die Spiele vom Samstag
Spezia – Crotone 3:2
0:1 Djidji (40.), 1:1 Verde (63.), 1:2 Simy (78.), 2:2 Maggiore (89.), 3:2 Erlic (92.)

Parma – AC Milan 1:3
0:1 Rebic (8.), 0:2 Kessie (44.), 1:2 Gagliolo (66.), 1:3 Leao (94.)

Udinese – Torino 0:1
0:1 Elfmeter Belotti (61.)

SPGUVTVP
1. Inter30235269:2774
2. Milan30196557:3563
3. Juventus30188461:2762
4. Atalanta30187571:3861
5. Napoli30192965:3459
6. Lazio30175846:3856
7. Roma30166854:4454
8. Sassuolo301110949:4843
9. Hellas Verona301181138:3541
10. Sampdoria301061439:4536
11. Bologna30971439:4634
12. Udinese30891332:4033
13. Genoa307111232:4432
14. Spezia30881440:5532
15. Fiorentina30791438:4930
16. Benevento30791430:5530
17. Torino305131242:5228
18. Cagliari30571831:5122
19. Parma303111629:5920
20. Crotone30432337:7715

Schlagwörter: Fussball

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210