a Serie D

Der Jubel nach dem 4:1-Sieg von Virtus Bozen war groß – gibt es jetzt ein Nachspiel?

Falsche Farbe der Torstangen: Verliert Virtus am grünen Tisch?

Das „Heimdebüt“ ist für Virtus Bozen mehr als geglückt: Am vergangenen Sonntag gewann man im ersten Spiel auf dem Righi-Sportplatz gegen den Tabellen-Zweiten Este klar mit 4:1. Nun könnte dieser Sieg ein Nachspiel haben.

Autor: det

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210