a Serie D

Alessio Orfanello (l.) traf zwar ins Schwarze, konnte die Niederlage aber nicht abwenden. © D. Laner

Null-Punkte-Sonntag für die Viertligisten

Zum zweiten Mal in Folge blieben beide Südtiroler Mannschaften in der Serie D sieglos. Sowohl Virtus Bozen, als auch St. Georgen gingen leer aus.

Besonders ärgerlich verlief dieser Fußball-Nachmittag für den ASC St. Georgen, der den Tabellenvierten Campodarsego überraschte und lange Zeit auf der Siegerstraße fuhr. Alessio Orfanello brachte die Pusterer mit seinem fünften Saisontor mit 1:0 in Führung. In den letzten zwanzig Spielminuten kippten die Gäste aus der Nähe Paduas aber das Ergebnis: Nicolas Zane und Dardan Vuthaj sorgten für das 2:1 und besiegelten die zweite Niederlage in Folge der „Jergina“.

Auch Virtus Bozen blieb zum zweiten Mal in Folge ohne vollen Punktgewinn, hält aber als Tabellenfünfter den Playoff-Kurs. Der Aufsteiger unterlag Union Feltre auswärts klar mit 3:0 nachdem der ehemalige FC-Südtirol-Stürmer Riccardo Pasi die Bellunesen früh Richtung Sieg schoss.

Die beiden weiteren Klubs aus der Region waren am Sonntag unter sich: Die seit einem Monat sieglosen Kicker aus Levico verloren das Derby gegen Krisen-Klub Trient mit 0:2. Sowohl Levico und Trient, als auch St. Georgen sind im Kampf um den Ligaverbleib involviert.


St. Georgen - Campodarsego 1:2
1:0 Orfanello (33.), 1:1 Zane (70.), 1:2 Vuthaj (85.)

Union Feltre - Virtus Bozen 2:0
1:0 Pasi (18.), 2:0 Franchini (56.), 3:0 Franchini (89.)

Der 27. Spieltag im Überblick:

Begegnungen
  • 17.03.19

    Arzignano

    3 : 2

    Belluno

  • 17.03.19

    St. Georgen

    1 : 2

    Campodarsego

  • 17.03.19

    Clodiense

    1 : 0

    Cartigliano

  • 17.03.19

    Adriese

    2 : 0

    Cjarlins Muzane

  • 17.03.19

    Chions

    1 : 3

    Delta Porto Tolle

  • 17.03.19

    Este

    0 : 0

    Sandona

  • 17.03.19

    Montebelluna

    1 : 0

    Tamai

  • 17.03.19

    Levico Terme

    1 : 2

    Trient

  • 17.03.19

    Union Feltre

    3 : 0

    Virtus Bozen


Die Tabelle:

SPGUVTVP
1. Adriese27167456:2755
2. Arzignano27166549:3054
3. Union Feltre271311340:2150
4. Campodarsego271211444:3047
5. Virtus Bozen27128740:3244
6. Delta Porto Tolle271011644:3441
7. Este27812738:4036
8. Montebelluna27971133:3834
9. Chions27810931:3234
10. Cjarlins Muzane27891045:4533
11. Cartigliano27712830:3533
12. Belluno27711930:3232
13. Sandona277101031:2831
14. St. Georgen27851422:5029
15. Levico Terme27761426:3727
16. Clodiense27681330:4026
17. Trient274101324:4222
18. Tamai27641721:4122


Autor: fop

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210