a Serie D

Neu bei Virtus Bozen: Tine Kavcic. © ND Goricia

Virtus Bozen holt zwei Hochkaräter

Virtus Bozen rüstet sich für die Rückrunde der Serie D. Der Tabellenzweite hat zwei interessante Spieler unter Vertrag genommen.

Ins Auge sticht dabei die Verpflichtung von Tine Kavcic. Der 28-jährige Slowene bestritt insgesamt 154 Erstliga-Spiele in seiner Heimat. Dabei durfte er auch 6 Mal in der Europa-League-Quali auflaufen. Zuletzt stand Kavcic in der 2. kroatischen Liga unter Vertrag.


Der andere Neuzugang heißt Luka Simic. Der 20-jährige Serbe ist im offensiven Mittelfeld zuhause und stand zuletzt bei Ligarivale Campodarsego (Serie D, Gruppe C) unter Vertrag. Simic wurde in der Jugend von Inter ausgebildet.

Schlagwörter: Fussball Serie D Virtus Bozen

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2023 First Avenue GmbH