a Fußball

Alexander Nischler traf für Partschins doppelt

Italienpokal: In Naturns fliegen die Fetzen – alle Ergebnisse

Am Sonntag gingen fünf Italienpokalspiele der Ober- und Landesligisten über die Bühne. Die Ergebnisse.

Eines steht fest: Bei Naturns und Partschins sind die Offensivmotoren schon im Meisterschaftsmodus. 5:3 endete das Untervinschger Derby, bei dem sich besonders zwei Akteure in Torlaune zeigten:Peter Mair (Naturns) und Alexander Nischler (Partschins) trafen je doppelt.

Das Pusterer Derby ging indes an Stegen, das sich gegen Bruneck knapp mit 1:0 durchsetzte. Mann des Tages war Hilber, der das siegbringende Tor zwei Minuten vor Ende des Spiels erzielte.


Obermais eine Runde weiter

Obermais dreht den Spieß um: Nach der überraschenden 1:2-Niederlage im Hinspiel gegen Neo-Landesligist Neumarkt zeigten sich die Meraner im Rückspiel stark verbessert und zogen dank des 3:0-Siegs in die zweite Runde ein.

Weinstraße Süd setzte sich indes mit 2:0 gegen Latzfons Verdings durch, während Voran Leifers gegen Salurn klar mit 4:1 die Oberhand behielt und nun gegen den Bozner FC vor dem entscheidenden Duell steht.

Die dritten Spiele der Dreiergruppen finden am Mittwochabend statt.


Italienpokal

Zweiergruppen

Obermais – Neumarkt 3:0 | Hinspiel: 1:2
1:0 Ioris (31.), 2:0 Michael Höller (42.), 3:0 Ungureanu (78.)

Am Donnerstag bzw. Samstag schon gespielt:

SSV Brixen – Plose 2:2| Hinspiel: 3:3
0:1 Messner (3.), 1:1 Fanani (43.), 1:2 Stockner (71.), 2:2 Consalvo (83.)

Tramin – Vahrn 2:2 | Hinspiel: 1:1
1:0 Dalpiaz (15.), 2:0 Kaptina (63.), 2:1 Eigentor Dalpiaz (74.), 2:2 Ndriqim (83.)

St. Pauls – Eppan 0:0 | Hinspiel: 1:4


Dreiergruppen

Naturns – Partschins 5:3 | 1. Spiel: Passeier – Naturns 3:1
1:0 Gufler (2.), 2:0 Matthias Peer (27.), 3:0 Peter Mair (33.), 3:1 Alexander Nischler (43.), 4:1 Peter Mair (45.), 5:1 Bacher (59.), 5:2 Alexander Nischler (66.), 5:3 DanielHofer (84.)

Stegen – Bruneck 1:0 | 1. Spiel: Bruneck – Ahrntal 0:6
1:0 Hilber (88.)

Weinstraße Süd – Latzfons Verdings 2:0 | 1. Spiel: Schlern – Weinstraße Süd 4:1
1:0 Marchi (32.), 2:0 Hannachi (79.)

Voran Leifers – Salurn 4:1 | 1. Spiel: Salurn – Bozner FC 0:1
0:1 Xeka (18.), 1:1 Mariz (23./Elfmeter), 2:1 Magnanelli (55.), 3:1 Marchi (63.), 4:1 Ponzio (77.)


Am Samstag gespielt:

St. Martin – Moos 3:1 | 1. Spiel: Moos – Lana 0:4
0:1 Königsreiner (6.), 1:1 Marco Baggio (75.), 2:1 Foldi (83.), 3:1 Foldi (92.)

St. Georgen - Natz 6:0 | 1. Spiel: Natz - Freienfeld 2:2
1:0 Eigentor Natz (20.), 2:0 Albanese (47.), 3:0 Harrasser (60.), 4:0 Orfanello (65.), 5:0 Piffrader (87.), 6:0 Piffrader (90.)


Autor: sportnews