a Serie A

Souveräner 2:0-Erfolg für Juventus. © LaPresse / Fabio Ferrari/LaPresse

Juventus bezwingt Atalanta und baut Tabellenführung aus

Italiens Fußball-Rekordmeister Juventus hat in der Serie A den zwölften Sieg in Folge eingefahren und dadurch den Abstand auf Verfolger SSC Napoli auf vier Punkte ausgebaut.

Die „Bianconeri“ gewann das Nachholspiel des 26. Spieltags, das wegen Schneefalls abgesagt worden war, gegen Atalanta mit 2:0 (1:0).
Torjäger Gonzalo Higuain (29.) hatte Juve mit seinem 15. Saisontreffer in Führung gebracht.

Kurz nach der Gelb-Roten Karte gegen Atalanta-Verteidiger Gianluca Mancini (79.) sorgte der französische Nationalspieler Blaise Matuidi (81.) in der Schlussphase für die Entscheidung. Damit liegt Juve jetzt vier Punkte vor Napoli auf dem ersten Tabellenplatz.

Autor: sid

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210