a Fußball

Francesco Moriero wurde die Pleite gegen den FCS zum Verhängnis (Foto FB)

Kündigung nach Abpfiff: Samb-Coach im Anschluss an FCS-Spiel gefeuert

Das ging schnell: Nur Minuten nach der 0:1-Heimpleite gegen den FC Südtirol ist bei Sambenedettese-Coach Francesco Moriero die Kündigung eingetrudelt.

Keine Krisensitzungen, keine Aussprachen, sondern kurzer Prozess: Nach der Niederlage gegen den FC Südtirol verstrichen nur wenige Minuten, da verkündete Sambenedettese-Chef Franco Fedeli, dass er die Zusammenarbeit mitTrainer Moriero beendethat. Zunächst sprach er noch von einem Rücktritt des Coaches, ehe er anschließend auf der Pressekonferenz behauptete, dass er den ehemaligen Inter-Spieler entlassen musste. Sambenedettese, mit Aufstiegsambitionen in die Saison gestartet, findet sich zurzeit nur im Mittelfeld der Tabelle wieder.


Autor: sportnews