a Fußball

Fabian Masoni (ASV Stegen) musste drei Mal hinter sich greifen (Foto: David Laner)

Landesliga: Siege von Schlern, Lana & Milland runden 1. Spieltag ab

Der erste Landesliga-Spieltag wurde am Sonntag mit den verbleibenden sieben Partien abgeschlossen. Der erste Tabellenführer heißt Milland.

Die insgesamtdrei Siege am Sonntag wurdenalle daheim gefeiert: Die SG Schlern zwang Aufsteiger Meran mit 5:3 in die Knie. Meisterschaftskandidat Lana feierte zuhause gegen Freienfeld einen 4:2-Sieg, wobei Lukas Hofer und Matthias Gasser im Doppelpack trafen. Den dritten Heimsieg gab es beim Aufsteiger Milland. Die Hausherren setzten sich gegenden ASV Stegen klar mit 3:0 durchund liegen damit nach dem ersten Spieltag an der Tabellenspitze.

Das Überetsch-Unterland Derby zwischen Salurn und Eppan endete 0:0. Die Begegnungen in St. Andrä zwischen Plose und Latsch endete ebenfalls torlos. Mit einem 1:1-Remis verabschiedeten sich der SC Passeier und der Oberliga-Absteiger Weinstraße Süd. Latzfons Verdings und Partschins teilten sich nach dem 3:3-Endstand die Punkte.

Eröffnet wurde der erste Spieltag bereits am Samstag von der Partie Bruneck gegen Leifers. Leifers behielt am Ende mit 1:0 knapp die Oberhand.


Landesliga, 1. Spieltag (Sonntag, 16 Uhr)


Passeier – Weinstraße Süd 1:1
1:0 Arno Ebnicher (72.), 1:1 Claudio Dellasega (75.)

Plose – Latsch 0:0

Salurn – Eppan 0:0

Schlern – Meran 5:3
0:1 Roberto Stajev, 1:1 Alex Malfertheiner (45.), 2:1 Luca Corradin (45.), 2:2 Cesare Scaratti (53.), 2:3 Akrimi Sami (57.), 3:3 Maximilian Unterkofler (69./Elfmeter), 4:3 Fabian Gasslitter (71.), 5:3 Alex Malfertheiner (90.)

Lana – Freienfeld 4:2
1:0 Lukas Hofer (17.), 1:1 Gernot Pfitscher (32.), 2:1 Lukas Hofer (34./Elfmeter), 3:1 Matthias Gasser (62.), 3:2 Patrick Graus (74.), 4:2 Matthias Gasser (78.)

Latzfons Verdings – Partschins 3:3
0:1 Eigentor (28.), 1:1 Manuel Senn (33.), 1:2 Felix Rungg (42.), 2:2 Manuel Senn (71.), 2:3 Michael Tscholl (85.), 3:3 Simon Oberrauch (90.)

Milland – Stegen 3:0
1:0 Christoph Larcher (15.), 2:0 Christian Vecchio (72.), 3:0 Simon Kaser (86.)


Am Samstag gespielt:

Bruneck – Leifers 0:1
0:1 Daniel Gennaccaro (47.)


Die Tabelle:

1. Milland 3 Punkte
2. Schlern 3
3. Lana 3
4. Leifers 3
5. Latzfons Verdings 1
6. Partschins 1
7. Weinstraße Süd 1
8. Passeier 1
9. Plose 1
10. Salurn 1
11. Eppan 1
12. Latsch 1
13. Bruneck 0
14. Meran
15. Freienfeld 0
16. Stegen 0


Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210