a Fußball

Simon Laner brachte Franciacorta mit 1:0 in Führung. © facebook

Laner stellt erneut seine Torgefahr unter Beweis

Simon Laner hat am Sonntag im zweiten Saisonspiel bereits seinen ersten Treffer markiert.

Simon Laner , der bereits in der letzten Serie-D-Saison sieben Mal einnetzte, brachte Franciacorta beim Spiel gegen Correggese Calcio in der 51. Minute mit 1:0 in Führung. Doch am Ende mussten Laner & Co. in der 85. Minute den Ausgleichstreffer hinnehmen und verpassten somit den ersten Saisonsieg.

Für Manuel De Luca , der im Sommer zu Serie-B-Klub Virtus Entella wechselte, stand wegen des Länderspielwochenendes kein Pflichtspiel auf dem Programm. Doch der Leiferer konnte im Testspiel gegen Serie-A-Klub Genoa auf sich aufmerksam machen, als er zum zwischenzeitlichen 1:1 traf ( SportNews berichtete).

Manuel Fischnaller und Catanzaro (Serie C, Gruppe C) gewannen bei SS Monopoli mit 1:0. Dabei kam der Stürmer aus Signat 68 Minuten lang zum Einsatz. Manuel Scavone stand hingegen beim 2:1-Sieg von Bari bei Rieti nicht auf dem Platz.

Simon Straudi und die Reserve von Werder Bremen (4. Liga) gewannen am Samstag gegen Oldenburg mit 3:1. Der Brunecker spielte dabei als Rechtsverteidiger durch. Auch Max Reinthaler stand am Wochenende 90 Minuten auf dem Platz. Der Algunder gewann mit Hansa Rostock (3. Liga) im Landespokal Mecklenburg-Vorpommern beim Doberaner FC mit 8:0.

Autor: dl

Empfehlungen

Kommentare (1)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

Marta Kraft [melden]

Hallo!!! Wenn es Ihnen nichts ausmacht 🌹⭐️... BESUCHEN SIE UNSERE HEISSE PLATTFORM, Sie werden es nicht bereuen💝 Ich warte auf Likes von dir (kopiere den Link) AWAITING.ICU

10.09.2019 08:26

© 2019 Sportnews - IT00853870210