a Fussball

Manuel Fischnaller im Trikot von Reggina Calcio

Manuel Fischnaller und Reggina landen einen Befreiungsschlag

Am siebten Spieltag der Serie B stand neben Simon Laner (Sportnews berichtete) auch Manuel Fischnaller im Einsatz. Dieser feierte am Samstagnachmittag mit Reggina einen wichtigen Heimsieg.

Die krisengebeutelten Süditaliener setzten sich gegen Novara mit 1:0 durch und verlassen somit den letzten Tabellenpositionen. Den entscheidenden Treffer erzielte Abwehrmann Rodrigo Ely vier Minuten nach Seitenwechsel. "Fisch" durfte erneut von Beginn an ran. Bis zu seiner Auswechslung in der 60. Minute zeigte er einen guten Auftritt.

Der Verein von Manuel Scavone, Pro Vercelli, schlitterte am siebten Spieltag hingegen in ein 1:4-Debakel gegen Juve Stabia. Der Mittelfeldspieler aus Bozen musste weiter verletzungsbedingt passen.

Bereits am Freitagabend musste sich Simon Laner mit Hellas Verona im Spitzenspiel gegen Padova mit 1:2 geschlagen geben.

Autor: sportnews