a Nationalteams

Nigeria bejubelt Ighalos entscheidenden Treffer zum 1:0 © APA/afp / GIUSEPPE CACACE

Afrika Cup: Nigeria startet mit Sieg ins Turnier

Mitfavorit Nigeria hat sein Auftaktspiel beim Afrika Cup knapp gewonnen. Gegen Außenseiter Burundi hatten John Obi Mikel und Co. allerdings mehr Mühe als erwartet.

Erst ein später Treffer von China-Legionär Odion Ighalo in der 77. Minute brachte die Entscheidung zugunsten der Nigerianer. Die Super Eagels zählen beim Afrika Cup zum erweiterten Favoritenkreis und jagen beim Turnier in Ägypten Jagd ihren vierten kontinentalen Titel nach 1980, 1994 und 2013.

In der Gruppe A gewann Uganda gegen die Demokratische Republik Kongo mit 2:0 und setzte sich damit vor den punktgleichen Ägyptern an die Spitze der Tabelle. Die Tore für Uganda erzielten Patrick Kaddu (14.) und Emmanuel Okwi (48.).

Africa Cup in Ägypten
Gruppe A

DR Kongo – Uganda 0:2

1. Uganda 3 Punkte / 2:0 Tore
2. Ägypten 3 / 1:0
3. Simbabwe 0
4. DR Kongo

Gruppe B

Nigeria – Burundi 1:0
Guinea – Madagaskar 2:2

1. Nigeria 3 / 1:0
2. Guinea 1/ 2:2
3. Madagaskar 1 / 2:2
4. Burundi 0 / 0:1

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210