a Nationalteams

Unpünktlich bei Marokkos Nationalteam: Amine Harit © SID / PAUL ELLIS

Disziplinlosigkeit: Marokko suspendiert Harit und Mendyl

Wegen Disziplinlosigkeit sind die Schalker Bundesliga-Profis Amine Harit und Hamza Mendyl in der marokkanischen Fußball-Nationalmannschaft von Trainer Herve Renard für das Afrika-Cup-Qualifikationsspiel gegen Malawi (3:0) suspendiert worden.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 Sportnews - IT00853870210