a Nationalteams

Ägypten mit Salah (l.) verlor gegen Südafrika © AP / Hassan Ammar

Favoritensterben beim Afrika Cup

Nigeria hat am Samstag beim Fußball-Afrika-Cup Titelverteidiger Kamerun ausgeschaltet und steht damit im Viertelfinale. Ebenfalls ins Viertelfinale eingezogen ist Südafrika mit einem 1:0-Sieg gegen Mit-Favorit Ägypten.

Autor: apa

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210