a Nationalteams

Roberto Mancini, Nationaltrainer von Italien. © ANSA / Claudio Giovannini

Mancini beruft Giovinco in die „Squadra Azzurra“

Am 10. Oktober trifft die italienische Nationalmannschaft in Genua auf Ukraine. Vier Tage später geht es für die „Squadra Azzurra“ in der Nations League in Polen weiter. Mit dabei im italienischen Aufgebot sind einige Überraschungen.

Autor: cst

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210