a Nationalteams

Nach rassistischem Verhalten: Verfahren gegen Montenegro © SID / Savo PRELEVIC

Rassismus: UEFA eröffnet Verfahren gegen Montenegro

Die Kontroll- und Disziplinarkommission der Europäischen Fußball-Union (UEFA) hat nach dem Rassismus-Eklat von Podgorica ein Verfahren gegen den montenegrinischen Verband FSCG eröffnet.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210