a Nationalteams

Gabriel Jesus brannten die Sicherungen durch. © AP / Natacha Pisarenko

VIDEO | Gabriel Jesus wütet gegen VAR

Im Finale der Copa America zwischen Brasilien und Peru ist es zu einem kuriosen Zwischenfall gekommen. In der Hauptrolle schlüpfte dabei der Basilianer Gabriel Jesus.

Was war passiert? Der Stürmer von Manchester City sah in der 70. Minute nach einem rüden Einsteigen zum 2. Mal Gelb und musste somit vom Platz. Dies wollte er jedoch nicht wahrhaben und legte sich zunächst mit den Gegnern und später mit den Schiedsrichter an. Anschließend verließ Jesus fuchsteufelswild das Feld und stürzte dabei beinahe den VAR-Monitor um.

Hier das Video:


Lange dürfte der Ärger jedoch nicht angehalten haben, denn Brasilien gewann das Finale mit 3:1 – und das auch dank Jesus' Treffer zum zwischenzeitlichen 2:1.

Autor: leo

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210