a Nationalteams

Burak Yilmaz erzielte für die Türkei einen Dreierpack. © APA/afp / MURAD SEZER

WM-Quali: Türkei besiegt Niederlande

Die Niederlande musste zum Auftakt der Qualifikation für die WM 2022 eine herbe Niederlage einstecken. Auch Titelverteidiger Frankreich gab Punkte ab.

Die Türkei hat einen 4:2-Sieg über die Niederlande gefeiert. Matchwinner für die Türkei war Yilmaz, der gleich drei der vier Treffer beisteuerte. Bereits kurz nach dem Seitenwechsel lagen die Gastgeber mit 3:0 voran. Zwar kamen die Holländer in der Schlussphase noch einmal heran, doch mit seinem dritten Treffer machte Yilmaz alle Hoffnungen zunichte.


Punkte abgeben musste auch Frankreich. Der amtierende Weltmeister kam zuhause nicht über ein 1:1-Unentschieden gegen die Ukraine hinaus. Siege feierten hingegen Belgien (3:1 gegen Wales), Russland (3:1 gegen Malta) oder Serbien (3:2 gegen Irland).

Die wichtigsten Ergebnisse vom Mittwoch
Türkei - Niederlande 4:2
Belgien - Wales 3:1
Estland - Tschechien 2:6
Finnland - Bosnien & Herzegowina 2:2
Frankreich - Ukraine 1:1
Malta - Russland 1:3
Portugal - Aserbaidschan 1:0
Serbien - Irland 3:2

Autor: cst

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210