a Fußball

Massimiliano Dalpiaz ist mit Salurn auf den dritten Rang geklettert (Foto: at)

Oberliga: Ahrntal nutzt den Dro-Strauchler - Salurn neuer Dritter

Der 20. Spieltag stand am Sonntag in der Oberliga an. Dabei strauchelte Spitzenreiter Dro bei Alense (2:2) und diesen „halben“ Fehltritt nutzten die „Teldra“ aus, die sich 2:1 gegen Plose durchsetzten.

Ahrntal lag zur Halbzeit gegen Plose 0:1 zurück, konnte mit einem Doppelschlag von Niederkofler und Aichner gegen Ende der Partie aber das Blatt noch wenden und den Heimsieg in trockene Tücher wickeln. Die „Teldra“ haben ihren Rückstand auf Dro damit auf vier Zähler verkürzen können.

Herbstmeister St. Martin kam zu Hause gegen Albiano nicht über ein 2:2 hinaus. Die „Mortiner“ sahen bereits wie der sichere Sieger aus, ehe den Trentiner Gästen in der vierten Minute der Nachspielzeit ein Elfmeter zugesprochen wurde, den Tessaro sicher verwandelte. Weil Salurn gleichzeitig einen 2:1-Sieg gegen Schlusslicht Obermais feierte, zogen die Unterlandler in der Tabelle an den Passeirern vorbei. Brugger hatte Obermais in Führung gebracht, ehe die Salurner das Ruder noch herumreißen konnten.

Einen wichtigen Heimsieg feierte Naturns, das den FC Bozen 96 dank eines Treffers von Felix Rungg (29.) überwinden konnte. Die Vinschger klettern dank des „Dreiers“ auf den elften Tabellenplatz.

Die Punkte geteilt wurden zwischen den Tabellennachbarn Brixen und Eppan. Die Domstädter gingen durch Lorenzi in Führung, die Avancini wenig später ausgleichen konnte. Eine knappe 0:1-Niederlage bezog indessen Tramin zu Hause gegen Mori. Die Unterlandler konnten fast die ganze zweite Halbzeit mit einem Mann mehr agieren, konnten daraus aber kein Kapital schlagen.


Oberliga, 20. Spieltag

Tramin – Mori Santo Stefano 0:1
0:1 Tranquillini (24.)
Alense – Dro 2:2
Ahrntal – Plose 2:1
Brixen – Eppan 1:1
1:0 Lorenzi (50.), 1:1 Avancini (72.)
Levico Terme – Comano 0:0
Salurn - Obermais 2:1
Naturns – FC Bozen 96 1:0
1:0 Felix Rungg (29.)
St. Martin – Porfido Albiano 2:2
1:0 Florian Pichler, 1:1 Tessaro, 2:1 Foulelfmeter Daniel Lanthaler, 2:2 Foulelfmeter Tessaro


Die Tabelle:

1. Dro 38 Punkte
2. Ahrntal 34
3. Salurn 33*
4. St. Martin 32
5. Comano Terme 29*
6. Levico Terme 28*
7. Mori 28
8. Eppan 27
9. Brixen 26
10. Alense 24
11. Naturns 22*
12. Plose 22
13. Tramin 20*
14. Albiano 19*
15. FC Bozen 96 19
16. Obermais 13
* ein Spiel weniger

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210