a Fußball

Calciochiese gewann gegen Alense

Oberliga: Calciochiese zerlegt Alense

Mit einem klaren 4:0 behielt Calciochiese im vorgezogenen Oberliga-Spiel der 20. Runde gegen Alense die Oberhand.

Während Calciochiese damit einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt gemacht hat, tappt Alense im Tabellenkeller weiterhin auf der Stelle und belegt mit 15 Zählern den drittletzten Platz. Eppan (14) und Weinstraße Süd (15) können am Sonntag mit Punktgewinnen vorbeiziehen.


Oberliga, 20. Spieltag

Calciochiese – Alense 4:0
1:0 Festa (26.), 2:0 Ferretti (51.), 3:0 (55.), 4:0 Calcari (62.)


Die weiteren Spiele (am Sonntag um 15 Uhr)
Ahrntal – Lavis
Arco – Obermais
Bozner FC – Comano
Eppan – Tramin
St. Martin – Brixen
Naturns – Trient
Weinstraße Süd – St. Georgen


Tabelle
1. Trient 55 Punkte
2. Bozner FC 45
3. Obermais 33
4. Tramin 31
5. St. Georgen 28
6. Naturns 25
7. Comano 25
8. Brixen 24
9. Calciochiese 24 (+1 Spiel)
10. Ahrntal 24
11. Arco 23
12. Lavis 19
13. St. Martin 19
14. Alense 15 (+1 Spiel)
15. Weinstraße Süd 15
16. Eppan 14




Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210