a Fußball

Jonas Clementi hat mit St. Pauls gleich wieder zugeschlagen

Oberliga: Naturns ist der erste Tabellenführer - VIDEO

Am Sonntagnachmittag ging in der Oberliga der erste Spieltag über die Bühne. Besonders im Blickpunkt stand das Lokalduell in der Sportzone Rungg zwischen St. Pauls und Brixen. Naturns feierte hingegen nach einem Schützenfest die erste Tabellenführung der neuen Spielzeit.

In der Sportzone Rungg kam es am Sonntag zum erstenKräftemessen zwischen St. Pauls und dem SSV Brixen. Der Paulsner Stürmer Jonas Clementi, der sich im Vorjahr in der Landesliga mit 32 Treffern zum Torschützenkönig machte, netzte am ersten Spieltag gegen Brixen gleichdrei Mal ein. Gabriel Tessaro sorgte in der 53. Minute für den zwischenzeitlichen Ausgleich zum 1:1. Die Partie endete schließlich 3:1 für den Aufsteiger aus dem Überetsch.

In Naturns feierten die Hausherren einen 5:1-Sieg gegen Comano und übernehmen somit nach dem ersten Spieltag die Tabellenführung. Im zweiten rein Südtiroler Aufeinandertreffen zwischen Ahrntal und dem FC Obermais fielen hingegen keine Treffer. Ebenfalls mit einem 0:0 endete die Begegnung Arco gegen St. Martin. Lavis setzte sich auswärts gegen den Bozner FC 2:1 durch. Einen 3:2-Sieg in letzter Minute durfte Tramin in Cles gegen Anaune Val di Nonfeiern. Dank eines Treffers von Alex Pfitscher in der 89. Minute, heimste Tramin die ersten drei Punkte ein. Auch Serie-D-Absteiger Virtus Bozen war auswärts gefordert und setzte sich gegen Benacense knapp mit 1:0 durch.

St. Georgen war bereits am Samstagabend zu Gast bei Calciochiese in Storo. Die "Jergina" zwangen dabei die Hausherren mit 2:0 in die Knie.


Oberliga, 1. Spieltag (Sonntag, 16 Uhr):

Ahrntal – Obermais 0:0

Bozner FC – Lavis 1:2
0:1 Nicola Donati (1.), 0:2 Joao Loyola (37.), 1:2 Emanuele Bocchio (71.)

Naturns – Comano 5:1
1:0 Martin Blaas (6./Elfmeter), 2:0 Stephan Lanpacher (36.), 3:0 Olaf Stark (49.), 3:1 Massimo Giovannini (58.), 4:1 Martin Blaas (67.), 5:1 Andreas Nicoletti (76./Elfmeter)

St. Pauls – Brixen 3:1
1:0 Jonas Clementi (51./Elfmeter), 1:1 Gabriel Tessaro (53.), 2:1 Jonas Clementi (72.), Jonas Clementi (81.)

Anaune Val di Non – Tramin 2:3
1:0 Nicolò Biscaro (30.), 1:1 Daniele Conci (31.), 2:1 Nicolò Biscaro (48.), 2:2 Massimiliano Dalpiaz (75.), 2:3 Alex Pfitscher (89.)

Arco – St. Martin 0:0

Benacense – Virtus Bozen 0:1
0:1 Arnaldo Kaptina (4.)


Am Samstag gespielt:

Calciochiese – St. Georgen 0:2
0:1 Felix Messner (15.), 0:2 Thomas Albanese (21.)


Die Tabelle:

1.Naturns 3
2.St. Pauls 3
3.St. Georgen 3
4.Tramin 3
5.Lavis 3
6.Virtus Bozen 3
7.Arco 1
8.St. Martin 1
9.Obermais 1
10.Ahrntal 1
11.Anaune Val di Non 0
12.Bozner FC 0
13.Benacense 0
14.Brixen 0
15.Calciochiese 0
16.Comano 0


Brixen-Kapitän Markus Fiechter nach der 1:3-Pleite gegen St. Pauls:

https://www.facebook.com/plugins/video.php?href=https%3A%2F%2Fwww.facebook.com%2Fsportnewsbz%2Fvideos%2F1588807517825263%2F&show_text=0&width=560








Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210