a Fußball

Weinstraße ist noch im Rennen um den Finaleinzug

Pokal: Der SSV Brixen steht im Finale, Weinstraße kann hoffen

Im Italienpokal der Ober- und Landesliga steht der erste Finalist fest. Dem Eisacktaler Traditionsklub genügte im Rückspiel gegen Tramin ein 2:2, um ins Endspiel vorzudringen. Landesligist Weinstraße wies indessen Naturns mit 1:0 in die Schranken.

Nach dem 3:1-Auswärtssieg in Tramin war das Tor in Richtung Finale für die Bischofstädter schon sehr weit aufgestoßen. Und als Vecchio (23.) und Priller (36.) den SSV Brixen in der ersten Halbzeit mit 2:0 in Führung schossen, da hätte es schon ein Fußballwunder gebraucht, damit die Unterlandler noch weiterkommen.

Tramin kämpfte nach dem Seitenwechsel trotz der ausweglosen Situation verbissen. Greif sorgte in der 51. Minute für den Anschlusstreffer. Mehr als der Ausgleich durch Ellis Kaptina war für den Verein aus dem Südtiroler Süden aber nicht mehr drin.

Der zweite Finalist wird in der Dreiergruppe zwischen Naturns, Obermais und Landesligist Weinstraße Süd ermittelt. Am Mittwoch standen sich Weinstraße und Naturns im zweiten von drei Duellen gegenüber. Das Match endete mit einem Sieg für Weinstraße. Die Unterlandler setzten sich in einer gefälligen Partie dank des Treffers von Johannes Huber in der 60. Minute durch. Der Landesligist kämpft nun am 14. November gegen Obermais um den Einzug ins Endspiel.


Italienpokal der Ober- und Landesliga - 3. Phase

Dreierkreis

10. Oktober 2012
1. Spieltag: Naturns - Obermais 1:2
0:1 Markus Unterthurner (2.), 0:2 Daniel Bernard (12.), 1:2 Florian Pohl (18.)
Ruhetag: Weinstraße Süd

24. Oktober 2012
2. Spieltag: Weinstraße Süd – Naturns 1:0
1:0 Johannes Huber (60.)
Ruhetag: Obermais

14. November 2012
3. Spieltag: Obermais - Weinstraße Süd
Ruhetag: Naturns


Hin- und Rückspiel

10. Oktober 2012
Hinspiel: Tramin - SSV Brixen 1:3
0:1 Davide Lorenzi (8.), 0:2 Davide Lorenzi (37.), 0:3 Luca Mirabella (60.), 1:3 Stefan Rellich (78.)

24. Oktober 2012 (20 Uhr)
Rückspiel: SSV Brixen – Tramin 2:2
1:0 Vecchio (23.), 2:0 Priller (36.), 2:1 Greif (51.), 2:2 Ellis Kaptina (89.)


Landesfinale: 1. Dezember 2012
Regionales Finale: 8. Dezember 2012

Autor: sportnews