a Fußball

Bubi Meran ging am Wochenende leer aus

Real Arzignano zu stark für Bubi Meran

Nichts zu holen gab es für Bubi Meran im Auswärtsspiel gegen Real Arzignano. Die Meraner kehrten mit einer 3:9-Niederlage nach Hause zurück.

Seit vier Spielen sind Vanin & Co. sieglos und gegen den Tabellenzweiten aus der Provinz Vicenza setzte es die dritte Niederlage in Folge. Positiv ist, dass der Vier-Punkte-Vorsprung auf die Playout-Ränge unverändert geblieben ist. Am kommenden Wochenende wird die Aufgabe nicht leichter, denn Bubi empfängt den Tabellendritten aus Mailand.


Die Ergebnisse vom 18. Spieltag:

Real Arzignano – Bubi Meran 9:3
Orte – Grosseto 11:6
Castello – Cagliari 3:2
Pesarofano – Ciampino 6:0
Milan – Reggio Emilia 8:4
Capitolina – Olimpus Olgiata 2:3
Aosta – Prato 4:6


Die Tabelle:

1. Pisarofano 47 Punkte
2. Real Arzignano 40
3. Milano 38
4. Prato 37
5. Orte 33
6. Olimpus Olgiata 31
7. Grosseto 30
8. Ciampino 27
9. Bubi Meran 21
10. Cagliari 17
11. Capitolina 14
12. Reggio Emilia 13
13. Castello 6
14. Aosta 4

Meister steigt in die Serie A auf.
2. bis 5. Platz Playoff.
10. und 11. Platz Playout.
12. Platz bis 14. Platz steigt in Serie B ab.



SN/chm

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210