a Fußball

Fordert ein Umdenken im Weltfußball: Karl-Heinz Rummenigge. © POOL / ROBERT MICHAEL

Rummenigge fordert Kurskorrektur beim Financial Fairplay

Der frühere Bayern-Vorstand Karl-Heinz Rummenigge fordert mit Blick auf die finanzielle Schieflage eine „Kurskorrektur“ im europäischen Vereinsfußball. Vor allem der Strafenkatalog solle konsequenter angewandt werden.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2023 First Avenue GmbH