a Amateurligen

Spektakuläre Bilder wie hier zwischen Naturns (in blau) und Voran Leifers (am Ball Stefan Clementi): Wann wird es sie wieder geben? © www.runggaldier.it / Dieter Runggaldier

Corona-Wirrwarr: Das kommt jetzt auf den Amateurfußball zu

Corona sorgt in Italiens Sportwelt für mächtig Chaos. Fußball, Eishockey, Basketball – nahezu überall müssen massenweise Spiele abgesagt werden. Aber wie sieht es im Amateurfußball aus, der Ende Jänner wieder ins Rollen kommen soll? Präsident Klaus Schuster spricht Klartext.

Dürfen die heimischen Amateurligen Ende Jänner und Anfang Februar plangemäß loslegen? Wie sieht es mit den Jugendmeisterschaften aus, in denen zahlreiche junge Burschen und Mädchen spielen, die noch nicht geimpft sind? Was wird aus dem Turnier der Regionen im April? Und was passiert, wenn ein Spieler Corona hat – muss er dann immer noch gut zwei Monate pausieren? Wir liefern die Antworten.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 Sportnews - IT00853870210