a Amateurligen

Andreas Paulmichl hat sich schwer verletzt. © Mitterer

Hiobsbotschaft für Landesligist Latsch

Landesliga-Klub Latsch muss vor Saisonstart eine Hiobsbotschaft verkraften.

Die Vinschger müssen für mindestens ein halbes Jahr auf Andreas Paulmichl verkraften. Der Allround hat sich einen Kreuzbandriss im Knie zugezogen und fällt deshalb mindestens für die Hinrunde aus. Das gab der Landesligist am Samstag auf Facebook bekannt.

Latsch startet am Sonntag, 18. August mit dem Pokalspiel gegen St. Martin Moos in die neue Saison. Der Meisterschaftsstart der Landesliga erfolgt am Sonntag, 1. September.

Autor: det

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210