a Amateurligen

Markus Fiechter spielt heuer für Albeins, das im letzten Jahr das Stadtturnier gewann.

Jede Menge Derbys in Brixen

Brixen wird heuer zum zweiten Mal das im Jahr 2018 ins Leben gerufene Stadtturnier austragen.

Insgesamt sechs Vereine aus Brixen und Umgebung nehmen am Stadtturnier (08. bis 10. August) teil. Am Donnerstag (19 Uhr) wird die Vorrunde der Gruppe A mit dem SSV Brixen (Oberliga), ASV Natz (Landesliga) und ASV Vahrn (1. Amateurliga) starten. Am Freitag (19 Uhr) ist dann die Gruppe B am Ball. Diese besteht aus dem ASV Milland (Landesliga), ASV Albeins (Landesliga) und ASC Plose (1. Amateurliga). Am Samstag (16 Uhr) werden die Finalspiele ausgetragen.

Jedes Spiel in der Vorrunde dauert 45 Minuten, während die Finalspiele über die volle Distanz gehen. Gespielt wird am Brixner Jugendhort.

Das Programm
Donnerstag – Gruppe A
19 Uhr: SSV Brixen - ASV Natz
20 Uhr: SSV Brixen - ASV Vahrn
21 Uhr: ASV Natz - ASV Vahrn

Freitag – Gruppe B
19 Uhr: ASV Milland - ASV Albeins
20 Uhr: ASV Milland - ASC Plose
21 Uhr: ASV Albeins - ASC Plose

Samstag – Finalspiele
16 Uhr: 3. Gruppe A - 3. Gruppe B
18 Uhr: 2. Gruppe A - 2. Gruppe B
20 Uhr: 1. Gruppe A - 1. Gruppe B

Autor: dl

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210