a Amateurligen

Eppan (in Rot) und Freienfeld lieferten sich ein packendes Duell. © Dieter Runggaldier

Landesliga: Der Abstiegskracher bleibt ohne Sieger

In der Landesliga stand am Samstagnachmittag ein besonders brisantes Duell auf dem Programm: Im Kellerduell traf Schlusslicht Eppan auf den Vorletzten Freienfeld. Am Ende gab es ein 1:1-Remis.

Freienfeld ging bereits nach 11 Minuten durch Jonas Tietz in Führung. Eppan, das zuletzt mit 2 Remis etwas Selbstvertrauen getankt hat, war anschließend zwar bemüht, musste sich aber bis zur 54. Minute gedulden, ehe Leifers-Neuzugang Nicolo Oss Emer zum umjubelten 1:1 einnetzte. In der Folge stand das Spiel auf Messers Schneide, Tor wollte aber keines mehr fallen.

Durch die Punkteteilung tappen beide Teams weiter auf der Stelle. Eppan wartet nach 9 Spielen immer noch auf den ersten Sieg und hat 4 Punkte auf dem Konto, Freienfeld hält bei 6 Zählern. Neben dem Abstiegskracher bietet der 9. Spieltag ein weiteres Highlight: Am Sonntag kommt es in St. Johann zum Spitzenspiel zwischen Tabellenführer Naturns und Vize Ahrntal.

Landesliga, 9. Spieltag
Eppan – Freienfeld 1:1
0:1 Jonas Tietz (11.), 1:1 Nicolo Oss Emer (54.)

Die weiteren Spiele (Sonntag, 15.30 Uhr)
Albeins – Stegen (Samstag um 18 Uhr)
Ahrntal – Naturns
Bruneck – Voran Leifers
Natz – Schenna
Partschins – Latsch
Terlan – Weinstraße Süd
SC Passeier – Milland

SPGUVTVP
1. Naturns980120:924
2. Bruneck954020:319
3. Terlan952219:717
4. Ahrntal952219:1017
5. Schenna942322:1814
6. Partschins942310:1014
7. Stegen933315:2112
8. Natz933313:1312
9. Milland93338:612
10. Latsch92528:911
11. SC Passeier924313:1610
12. Weinstraße Süd922512:148
13. Albeins91448:147
14. Freienfeld91358:176
15. SSV Leifers913510:236
16. Eppan90454:194

Autor: det

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210