a Amateurligen

Fabian Trenkwalder schoss Freienfeld zwar in Führung, die Wipptaler mussten sich nach 90 Minuten aber trotzdem geschlagen geben.Foto: David Laner

Landesliga: Passeier dreht das Spiel gegen Freienfeld

In der Landesliga trafen am Samstagabend Freienfeld und der SC Passeier aufeinander. Die Passeirer haben dabei das Spiel in der 2. Halbzeit gedreht und mit 3:1 gewonnen.

Freienfeld ging in der 34. Minute durch Fabian Trenkwalder in Führung. Nach dem Seitenwechsel nahmen aber die Gäste aus dem Passeiertal das Spiel in die Hand und glichen nur 3 Minuten nach Wiederanpfiff durch einen Kopfball von Julian Kofler aus. In der 57. Minute ging der SC Passeier durch Christoph Ploner vom Elfmeterpunkt mit 2:1 in Führung, kurz vor Schluss erzielte dann Tobias Brunner den 3:1-Schlusstreffer.

Freienfeld – SC Passeier 1:3
Tore: 1:0 Fabian Trenkwalder (34.), 1:1 Julian Kofler (48.), 1:2 Elfmeter Christoph Ploner (57.), 1:3 Tobias Brunner (86.)

Begegnungen
  • 13.10.19

    Freienfeld

    1 : 3

    SC Passeier

  • 13.10.19

    Eppan

    0 : 0

    Terlan

  • 13.10.19

    Latsch

    1 : 1

    Ahrntal

  • 13.10.19

    Milland

    0 : 1

    Bruneck

  • 13.10.19

    Naturns

    2 : 1

    Albeins

  • 13.10.19

    Schenna

    3 : 0

    Weinstraße Süd

  • 13.10.19

    Stegen

    2 : 1

    Natz

  • 13.10.19

    SSV Leifers

    0 : 2

    Partschins


SPGUVTVP
1. Naturns870117:921
2. Ahrntal852119:717
3. Bruneck844016:316
4. Terlan842217:614
5. Partschins84139:913
6. Natz833210:812
7. Schenna832317:1511
8. Milland83238:611
9. Latsch82427:810
10. SC Passeier823313:169
11. Stegen823312:209
12. Weinstraße Süd822411:128
13. Albeins81437:117
14. SSV Leifers813410:196
15. Freienfeld81257:165
16. Eppan80353:183

Autor: fs

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210