a Amateurligen

Fabian Gruber im Trikot des SV Lana (Archivfoto aus dem Jahr 2014).

Nach Perri-Aus: Lana reaktiviert einen alten Bekannten

Was in den letzten Tagen bereits die Gesprächsrunde gemacht hatte, wurde am Donnerstag offiziell bestätigt: Kurz vor Transferschluss holt Oberligist Lana den Stürmer Fabian Gruber zurück.

Gruber ist bereits der dritte Stürmer, mit dem Lana diese Saison im Offensivzentrum plant. Doch weil sich Lukas Hofer und dessen Ersatz Pasquale Perri nach der Reihe am Kreuzband verletzten, kehrt jetzt Fabian Gruber an seine alte Wirkungsstätte zurück. Es ist nicht die erste Rückkehr des Stürmer nach Lana.

Aber: Gruber war zuletzt nur noch sporadisch für den FC Tirol im Einsatz. Sein Augenmerk lag auf der sportlichen Planung, denn Gruber fungierte beim 1. Amateurligist als sportlicher Leiter. Ob er in der Oberliga auf Anhieb weiterhelfen kann, wird man sehen.

Autor: cst

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210