a Amateurligen

Martin Ciaghi und Simon Greif werden ihre Teams als Kapitäne aufs Feld führen. © . / D. Runggaldier

Obermais vs. Tramin: Der Mann-gegen-Mann-Vergleich

Am Samstag Nachmittag (14.30 Uhr) steht in Leifers das Südtiroler Pokalfinale zwischen Obermais und Tramin auf dem Programm. Wer hat im Mann-gegen-Mann-Vergleich die Nase vorne?

TOR

Patrick Wieser (Obermais) vs. Shon Scuttari (Tramin): Beide Torhüter kassierten im Laufe der Hinrunde 22 Gegentreffer und sind auch ansonsten gleichauf. Punkt für beide!

ABWEHR

© Dieter Runggaldier

Simon Dissertori (r.) im Duell mit Daniel Lanthaler.

Lukas Höller (Obermais) vs. Simon Dissertori (Tramin):
Höller ist defensiv eine Bank und offensiv bei Standards immer gefährlich. Das Duell gegen den jungen Dissertori geht deshalb an ihn. Punkt für Obermais!

Fabian Tratter (Obermais) vs. Stefan Rellich (Tramin): Beide sind ausgezeichnete Fußballer, Stefan Rellich ist als Anführer und Leitwolf aber das Herz in der Traminer Mannschaft. Da kommt Tratter nicht ran. Punkt für Tramin!

Jonas Platzer (Obermais) vs. Matthias Pernstich (Tramin): Das Duell der beiden Altersgenossen (beide Jahrgang 1999) entscheidet Pernstich knapp für sich – auch, weil er heuer seine bereits vierte Oberliga-Saison bestreitet, während Platzer noch ein „Greenhorn“ ist. Punkt für Tramin!

Hannes Gamper vs. Michael Frötscher (Tramin): Zwei talentierte junge Burschen, doch im Mann-gegen-Mann-Vergleich hat der erfahrenere und um zwei Jahre ältere Frötscher die Nase vorne. Punkt für Tramin!

MITTELFELD

Armin Rungg (Obermais) vs. Simon Greif (Tramin): Beide zählen zu den besten Mittelfeldspielern der Oberliga. Während Rungg als solider und fehlerloser Ballverteiler vor der Abwehr glänzt, ist Greif zweikampfstark und offensiv dank seines guten Schusses immer wieder gefährlich. Punkt für beide!

Dario Hasa (Obermais) vs. Philipp Rabensteiner (Tramin): Rabensteiner ist Dauerläufer- und Kämpfer im Mittelfeld, Hasa immer für einen entscheidenden Pass gut. Punkt für beide!

Martin Ciaghi (Obermais) vs. Rafael Pomella (Tramin): Martin Ciaghi ist Dreh- und Angelpunkt im Obermaiser Spiel. Mit sieben Toren führt er auch noch die interne Torjägerliste an. Punkt für Obermais!

ANGRIFF

Daniel Lanthaler (Obermais) vs. Alex Pfitscher (Tramin): Beide Spieler sind geniale Fußballer und können der Partie zu jeder Zeit eine entscheidende Wendung verleihen. Weil Daniel Lanthaler torgefährlicher ist, hat er im Direkt-Vergleich die Nase vorne. Punkt für Obermais!

© Dieter Runggaldier

Max Dalpiaz (l.) ist Tramins gefährlichster Mann.

Dennis Malleier (Obermais) vs. Max Dalpiaz (Tramin): Malleier ist ein Vollblutstürmer, der vor allem mit seiner physischen Stärke glänzt. Dalpiaz brilliert dagegen mit seiner Spielstärke und ist zurzeit auch torgefährlicher (9 Treffer für den Traminer, 4 für den Obermaiser). Punkt für Tramin!

Theo Pamer (Obermais) vs. Stefan Frötscher (Tramin): Tramins blutjunger Angreifer (vor wenigen Tagen feierte er seinen 19. Geburtstag) ist in einer Bomben-Form und hat in der Hinrunde neun Treffer erzielt. Theo Pamer hält zwar „nur“ bei zwei Toren, hat aber viel Erfahrung, was in einem Finale immer wichtig ist. Punkt für beide!

FAZIT

Eines ist jetzt schon fix: Das Duell zwischen Obermais und Tramin wird sehr eng. Im Mann-gegen-Mann-Vergleich haben die Unterlandler die Nase knapp mit 8:7 vorne. Am Ende entscheidet aber immer der Platz.

Autor: det

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210