a Amateurligen

Alex Kaufmann hat sich bei einem Testspiel verletzt. © runggaldier.it

St. Pauls: Nächste schwere Verletzung für Alexander Kaufmann

Hiobsbotschaft für Oberligist St. Pauls: Abwehrchef Alexander Kaufmann hat sich erneut schwer verletzt.

Kaufmann zog sich am Freitagabend beim Testspiel gegen Virtus Bozen einen zweifachen Knöchelbruch zu. Das gab der FC St. Pauls auf seiner Facebook-Seite bekannt.



Somit müssen die Überetscher in den kommenden Wochen erneut auf Kaufmann verzichten. Der Abwehrspieler verpasste bereits die letzte Saison aufgrund eines Kreuzbandrisses.

Testspiel
Virtus Bozen – St. Pauls 4:0
Tore:
1:0 Matteo Timpone (20.), 2:0 Patrick Pasha (25.), 3:0 Younes Jamai (55.), 4:0 Nicholas Mlakar (62.)

Autor: dl

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210