a Amateurligen

Martin Saltuari traf für St. Martin Moos ins Schwarze.

Tore en masse: Ein spektakulärer Pokal-Abend

Am Mittwochabend standen im Pokal der Landesliga, 1. und 2. Amateurliga zahlreiche Rückspiele auf dem Programm. Dabei tobten sich die Offensivreihen so richtig aus.

Vor allem in der Landesliga wurde mit Toren nicht gespart. In 8 Spielen fielen 42 Buden – das sind im Schnitt über 5 Treffer pro Spiel. Am einseitigsten verlief die Partie in Riffian, wo der dortige Liga-Neuling vom alten Hasen St. Martin Moos eine deftige Watschn kassierte und mit 1:7 unterging. Auch die Partien der Weinstraße Süd (5:0 gegen SC Passeier) und Voran Leifers (5:0 gegen Schenna) verliefen einseitig und torreich. 9 Treffer bekamen die Zuschauer dagegen in Naturns zu sehen, wo sich die Hausherren mit Milland ein wahres Torspektakel lieferten und mit 5:4 gewannen.

Eppan, Terlan, Weinstraße Süd, Naturns und St. Martin Moos stehen im Landesliga-Pokal schon fix in der nächsten Runde.

Landesliga
Eppan – Albeins 1:3 (4:1)
1:0 Russo (15.), 1:1 Mair am Tinkhof (16.), 1:2 Griesser (41.), 1:3 Defrancesco (88.)

Terlan – Natz 3:0 (3:4)
1:0 Albenberger (43.), 2:0 Marini (63.), 3:0 Stimpfl (88.)

SC Passeier – Weinstraße Süd 0:5 (2:6)
0:1 Hannachi (18.), 0:2 Hannachi (24.), 0:3 Carlini (41.), 0:4 Hannachi (45.), 0:5 Carlini (87.)

Naturns – Milland 5:4 (2:0)
1:0 Platzgummer (3.), 2:0 Platzgummer (38.), 2:1 Feltrin (44.), 3:1 Tribus (53.), 3:2 Prader (55.), 3:3 Eigentor (64.), 4:3 Spechtenhauser (75.), 5:3 Gander (90.), 5:4 Blasbichler (90.)

Riffian Kuens – St. Martin Moos 1:7 (1:5)
0:1 Saltuari (11.), 1:1 Philipp Bernard (30./Elfmeter), 1:2 Minati (57.), 1:3 Minati (62.), 1:4 Noah Pixner (69.), 1:5 Max Lanthaler (70.), 1:6 Baggio (79.), 1:7 Trompedeller (84.)

Hinspiel: Leifers – Schenna 5:0
1:0 Baldino (10.), 2:0 Baldino (67.), 3:0 Stefan Clementi (70.), 4:0 Stefan Clementi (79.), 5:0 Adamo (85.)
Rückspiel 11. November

Dreierkreise
Freienfeld – Ahrntal 0:3
0:1 Philipp Maurer (31.), 0:2 Maximilian Hofer (72.), 0:3 Julian Gartner (82.)
1. Spiel: Partschins – Freienfeld 3:0

Bruneck – Ridnauntal 4:1
1:0 Falkensteiner (7.), 2:0 Laner (13.), 3:0 Hochwieser (48.), 4:0 Rigo (73.), 4:1 Strickner (87.)
1. Spiel: Ridnauntal – Latsch 1:1
1. Amateurliga
Schlanders – Gargazon 2:3 (1:0)

Schlern – Schabs 6:2
1. Spiel: Haslach – Schlern 0:2, 2. Spiel: Schabs – Haslach 3:1
Schlern und Schabs sind weiter
2. Amateurliga
Prad – Mals 2:3 (0:0)
Steinegg – Andrian 2:2 (0:0)
Arberia – Girlan 2:3 (0:2)
Montan – Unterland Berg 3:4 (4:1)
Klausen – Gröden 2:5 (2:2)
Sexten – Mühlwald 5:7 n.E. (2:1)
Goldrain – Kastelbell Tschars 0:2 (0:6)
Morter – Oberland 4:0 (3:0)
Neumarkt – Laag 0:4 (1:1)
Sarntal – Auer 6:0 (3:0)
St. Lorenzen – Steinhaus 0:4 (0:7)
Pfalzen – Olang 1:1 (1:0)
Mölten Vöran – Burgstall 0:1 (4:0)
Taisten Welsberg – Val Badia 5:5 (1:0)
USD Brixen – Gossensaß 3:0 (1:2)
Terenten – Teis Villnöß 3:3 (4:2)
Gais – Hochpustertal 1:2 (1:1)
Tscherms Marling – Tscherms witterungsbedingt abgesagt (6:0)

Autor: det

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210