a Amateurligen

Bozner-FC-Coach Fabio Ianeselli. © Dieter Runggaldier

Volksbanktrophy: Virtus Bozen und Obermais kämpfen um den Titel

Beim Vorbereitungsturnier Volksbanktrophy stehen die Favoriten im Finale: Serie-D-Verein Virtus Bozen und Oberligist Obermais spielen um den Titel.

Der Oberliga-Rückkehrer Bozner FC setzte sich im 1. Spiel gegen den Stadtrivalen aus Haslach mit 2:1 durch, für den FC trafen Orsolin und Pichler, Springeth besorgte den Ehrentreffer für den Verein aus der 1. Amateurliga.

Im Schlagerspiel Virtus Bozen gegen Bozner FC traf Ellis Kaptina zum 1:0-Sieg für Virtus, im Anschluss gewann Virtus gegen Haslach ebenfalls mit 1:0, Torschütze war Ruggero.

Am Samstag geht das Turnier weiter, im Spiel um Platz 5 stehen Haslach und Landesligist Terlan, um Platz 3 spielen der Bozner FC und Nals (1. Amateurliga), das Finale ab 19.30 Uhr bestreiten Virtus und Obermais.

Bozner FC – Haslach 2:1
Tore: Orsolin, Pichler und Spingeth

Virtus Bozen – Bozner FC 1:0
Tor: Ellis Kaptina

Virtus Bozen – Haslach 1:0
Tor: Ruggero

Samstag
Spiel um Platz 5: Haslach – Terlan 15.30 Uhr
Spiel um Platz 4: Bozner FC – Nals 17.30 Uhr
Finale:Virtus Bozen – Obermais 19.30 Uhr

Autor: zor

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210