a Amateurligen

Der VSS fördert den Südtiroler Jugendfußball.

VSS-Förderzentrum: Anmeldungen für die neue Saison laufen

Zum 7. Mal in Folge findet in der Fußballsaison 2019/2020 das VSS/Raiffeisen-Fußballförderzentrum Südtirol statt. Bis zum 30. August können sich interessierte Fußballer anmelden.

Das Projekt des VSS ist für alle Jugendfußballer der Jahrgänge 2007, 2008, 2009 und 2010 gedacht. Es gibt 3 Stützpunkte in Südtirol: Bruneck, Terlan und Latsch. Dort trainieren die Südtiroler Fußballtalente ein Mal pro Woche unter professioneller Anleitung. Zusätzlich sind die Nachwuchsspieler weiterhin für ihren Heimatverein tätig.

Sämtliche Unterlagen und Formulare zur Anmeldung können auf der Homepage des VSS abgerufen werden. Weitere Informationen zum Projekt gibt es bei Günther Pföstl, dem Koordinator der VSS-Förderzentren: tschiggo@gmail.com oder telefonisch unter 338 908 9673.

Anmeldeschluss ist der 30. August 2019 (Mail an info@vss.it). Am Montag, 26. August, findet um 16 Uhr in Kastelruth (Sportplatz Wasserebene) ein Training nach Förderzentrum-Richtlinien statt. Dabei zeigen die Jugendtrainer des VSS-Förderzentrums, wie sie die Jugendspieler ausbilden. Alle Südtiroler Jugendtrainer, Funktionäre und Interessierte sind eingeladen.

Autor: cst

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210