a Fußball

Die Begegnung Naturns gegen Trient ging torlos zu Ende (Foto: Facebook SSV Naturns)

Testspiel: Naturns knöpft Trient ein Untentschieden ab

Oberligist Naturns hat am Donnerstag sein letztes Freundschaftsspiel vor dem Pflichtspiel-Auftakt bestritten. Gegen Serie-D-Klub Trient holten die Untervinschger ein torloses Remis.

Trient hatte zwar die größeren Spielanteile und war dem Sieg insgesamt gesehen etwas näher, doch Naturns bot dem Favoriten tapfer die Stirn und erarbeitete sich ebenfallseinigeTorchancen. Die größten Möglichkeiten aufseiten der Naturnser vergaben Schwienbacher in der ersten Halbzeit sowie Lanpacher und Blaas nach dem Seitenwechsel.

Nach 90 Minuten blieb es beim torlosen Unentschieden – somit kann Naturns mit viel Selbstvertrauen in das Pokalspiel am Sonntag gegen Salurn gehen.


Naturns – Trient 0:0

Naturns (4-4-1-1):
Soffiatti (36. Albrecht), F. Peer (46. Gufler), M. Peer, A. Pirhofer, Hofer (36. Gerstgrasser); Stark (58. F. Nischler), Aiello, Schwienbacher (64. T. Nischler), Lanpacher; Nicoletti (42. Tappeiner); Blaas.

Trient erste Halbzeit (4-3-3): Cuoco; Paoli, Cascone, Diop, Bakary; Furlan, Bertaso, Appiah; Lillo, Pangrazzi, Duravia.

Trient zweite Halbzeit (4-3-3): Cuoco (58. Scali); Rippa, Casagrande, Badjan, Toscano; Boldini, Bacher, Gattamelata; Ferraglia, Lella, Osti.

Zuschauer: ca. 200

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210