a Fußball

Von Salzburg nach Liverpool: Takumi Minamino. © APA/afp / PAUL ELLIS

Transfermarkt | Was passierte bisher im Jänner?

Seit 1. Jänner dürfen die Profiklubs auf dem Transfermarkt nachrüsten. SportNews fasst zusammen, auf welche Wechsel ein Auge geworfen werden sollte.

Prominentester Name auf der Wechselliste ist jener von Zlatan Ibrahimovic, der seit wenigen Tagen wieder bei Milan auf der Gehaltsliste steht und sogar schon einen Serie-A-Treffer erzielt hat. Der Schwede ist nicht der einzige Transfer, den die Mailänder getätigt haben. Im Tor wurde Pepe Reina (zu Aston Villa) gegen Asmir Begovic (62 Länderspiele für Bosnien & Herzegowina) eingetauscht, dazu verließ Fabio Borini den Klub in Richtung Hellas Verona. Zudem wurde Mattia Caldara an Atalanta abgegeben. Simon Kjaer, der Kapitän der dänischen Nationalmannschaft, kommt dafür aus Bergamo in die Modemetropole.

Fabio Borini jubelt künftig in Verona. © ANSA / Daniel Dal Zennaro

Auch Juventus schlug auf dem Transfermarkt zu und sicherte sich das schwedische Supertalent Dejan Kulusevski von Atalanta (35 Millionen/aktuell an Parma ausgeliehen). Der 19-Jährige wird im Sommer zu Juventus stoßen. Mario Mandzukic hat den Rekordmeister hingegen in Richtung Doha verlassen. Napoli schnappte sich den italienisch-stämmigen Leipzig-Mittelfeldspieler Diego Demme.
Fokus auf Deutschland, Spanien & Co.
In Deutschland sorgten die Wechsel von Alexander Nübel (geht im Sommer von Schalke zu Bayern) und Julian Weigl (von Dortmund zu Benfica) für Aufsehen. Werder Bremen, der Klub des Südtirolers Simon Straudi, hat sich Kevin Vogt von Hoffenheim geschnappt. In Spanien lieh Real Betis den talentierten Barca-Zögling Carlos Alena aus. Die Katalanen sind nach der Verletzung von Luis Suarez (er fehlt vier Monate lang) auf Stürmersuche.

Österreichs Serienmeister Salzburg verlor Takumi Minamino an Liverpool. Deren Rivale Tottenham hat sich den portugiesischen Nationalspieler Gedson Fernandes von Benfica geschnappt. Dafür steht Christian Erikson vor dem Absprung, der Däne will seinen auslaufenden Vertrag nicht verlängern. Ajax Amsterdam hat Ryan Babel (Fenerbahce) ausgeliehen.

Autor: cst

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210